Gemeindeausschüsse

In der großen Stadtpfarrei St. Augustinus sind die Gemeindeausschüsse wichtige Gremien „vor Ort“. An allen Kirchstandorten der Stadtpfarrei haben sie sich gebildet. In ihnen arbeiten Vertreterinnen und Vertreter aus Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat, Pastoralteam, den örtlichen Kindertagesstätten und unterschiedlichen gemeindlichen Gruppen und Vereinen sowie engagierten Einzelpersonen zusammen, um das Leben „rund um den Kirchturm“ im Blick zu haben und zu beleben. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Vorbereitung von Festen und Feiern des Glaubens (Neujahrsempfänge, Gemeindefeste, Jubiläen, Patronatsfeste, Andachten etc.), die Vernetzung der gemeindlichen Gruppen oder auch die Sorge für die Gemeindehäuser. Die Gemeindeausschüsse sind vom Kirchenvorstand mit einem eigenen Etat ausgestattet, so dass sie z.B. selbstständig Neuanschaffungen tätigen können. Während die Mitglieder des Kirchenvorstands und des Pfarrgemeinderates gewählt werden, so sind in den Gemeindeausschüssen alle Interessierten herzlich eingeladen, Kirche mit zu gestalten.