Kath. Jugendbüro Dekanat Grafschaft Bentheim

Das Katholische Jugendbüro Grafschaft Bentheim ist eine Einrichtung des Bistums Osnabrück zur Unterstützung von gemeindlicher und verbandlicher Jugendarbeit im Dekanat. Seit 2015 findet man uns im Obergeschoss des Gemeindehaus St. Elisabeth am Gildehauser Weg 72 – die Geschichte des (Dekanats-)Jugendbüros in Nordhorn ist jedoch schon mehr als 40 Jahre alt.

Als pädagogische und jugendpastorale Fachstelle bieten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich ehrenamtlich engagieren oder sich hierfür interessieren, vielfältige Möglichkeiten zur Aus- und Fortbildung (u. a. JULEICA- Ausbildungskurse und –Fortbildungen) für ihre Tätigkeiten in Ferienfreizeiten und Zeltlagern, Gruppenstunden, Gemeindeausschüssen, liturgischen Projekten, und, und , und…

Zudem organisieren wir in enger Zusammenarbeit gemeinsam mit den ehrenamtlichen Vorständen des BDKJ Regionalverbandes Grafschaft Bentheim und der KJGB verschiedene Angebote wie Dekanatsjugendgottesdienste, Gummihuhngolf-Turniere für Gruppenleiter*innen oder Themenabende und die Vetretung der Grafschafter katholischen Jugend gegenüber Kirche, Politik und Öffentlichkeit.

In Kooperation mit der Stadtpfarrei St. Augustinus bieten wir die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns zu absolvieren. Diese FSJ-Stelle ist eine Kombistelle, was bedeutet das man durch die Mitarbeit im Kath. Jugendbüro und in der Stadtpfarrei St. Augustinus vielfältige Erfahrungen sammeln kann.

Unsere Tür steht jedem zu unseren Öffnungszeiten (dienstags von 14:30 bis 17:30 Uhr und mittwochs/donnerstags von 9:00 bis 12:30 Uhr) oder auch (fast) jederzeit nach Absprache offen – wir freuen uns immer über Besuch!

Aktuelle Infos des Kath. Jugendbüros findet man auch immer auf unserer Facebookseite www.kjb-grafschaft.de, welche man auch ohne ein Facebook-Konto besuchen kann.